Der Frosch freut sich

09. November 2012

news_20090414_1 So kurz vor Jahresende darf er zwei neue Kunden in seinen Reihen begrüßen – das skandinavische Unternehmen Ramboll Management Consulting GmbH sowie den seit 130 Jahren bestehenden Deutschen Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien SPECTARIS. Nach einem guten Start hüpft der Frosch täglich sehr aufmerksam durch die Geschäftsräume – ganz im Sinne des Kunden.

 

 


Der Frosch bildet sich weiter

07. Mai 2012

news_20120507_1 KÖPPE hat zur Qualitätssicherung erfolgreich am tana Professional Seminar zum Thema „Herausforderung moderne Bodenbeläge: Erkennen, fachgerechte Reinigung und Pflege, Reklamationen vermeiden!“ teilgenommen.
Unser Reinigungsfachpersonal wurde im Seminar über neuartige Bodenbeläge sowie deren Eigenschaften umfangreich informiert.  abei wurden Verfahren und Produkte zur werterhaltenden Reinigung und Pflege aufgezeigt. Darüber hinaus war die Vorstellung moderner Methoden zur Sanierung bereits geschädigter  Beläge sehr interessant. Wir freuen uns, das neu erworbene Wissen direkt für unsere Kunden anwenden zu können und dadurch unsere Reinigungsqualität weiter zu steigern.

 


 Der Frosch gewinnt neue Kunden

2. November 2011

news_20111102_1 Die Kommunikationsagentur Archimedes Solutions GmbH hat sich für den Frosch entschieden. Das Unternehmen mit Schwerpunkt auf Wissenschaft und Forschung plant, entwirft und realisiert Ausstellungsprojekte auf der ganzen Welt. Kommunikation zwischen „der Wissenschaft“, „der Forschung“ und den Menschen steht dabei im Vordergrund.Die Reinigung der Büroräume hat das Unternehmen vertrauensvoll in die gründlichen und fleißigen Hände des Frosches gegeben.

 


Reinigungsmesse in Berlin

7. Oktober 2011

news_20111007_1 Im Auftrag der Kunden zu Europas führender Fachmesse unterwegs. Auch dieses Jahr hüpfte der Frosch wieder interessiert über das Gelände der CMS Berlin, der Internationalen Fachmesse für Reinigungssysteme, Gebäudemanagement und Dienstleistungen.
Im Sinne seiner Kunden nutzte er die wichtigste europäische Reinigungsfachmesse des Jahres,  um neue Kontakte zu knüpfen, zur Imagepflege und zur Weiterbildung.  350 Ausstellern aus 24 Ländern an 3 Tagen haben den Frosch neu inspiriert.

 

 


Der Frosch erobert den Ku-damm

10. Januar 2011

news_20110110_2 Das Bayer-Haus auf dem Kurfürstendamm, eines der ersten West-Berliner Neubauten nach dem Krieg; galt bei seiner Erbauung als „schönstes Haus Berlins“. Im siebengeschossigen, lang gestreckten  Bürogebäude haben einige bekannte Unternehmen ihren Sitz. Darüber hinaus sind hier auch die Büros  von Architekten, Rechtsanwälten, Notaren und Steuerberatern sowie eine Filiale der Dresdner Bank. Der Frosch und seine fleißigen Helfer geben Ihr Bestes, damit das Bayer-Haus seinem Ruf gerecht wird.

 

 


Reinigung im Einklang von Ökonomie und Ökologie

10. Januar 2011

news_20110110_1 Ökologische Reinigung mit umweltfreundlichen Produkten. Mit dieser Arbeitsweise hat der Frosch seinen neuesten Kunden, den Life e.V. überzeugt. Die unabhängige, gemeinnützige Organisation mit Sitz in Berlin Mitte, bietet seit 1988 Dienstleistungen in den Bereichen Bildung, Beratung und Vernetzung an und ist sowohl lokal als auch international tätig.
Unser neuer Kunde sieht in dem Frosch einen Partner, der sein Umweltbewusstsein teilt.

 

 


Zum goldenen Hirschen

03. Januar 2011

news_20110103_1 „Die Agentur für neue Wege“
Das ist das Motto unseres neuesten Kunden und genau diese möchte er ab sofort mit uns gehen. Während sich kreative Köpfe erfolgversprechende Werbekampagnen für Politik, Wirtschaft, Gesundheit und Sport ausdenken, sorgt der Frosch für den entsprechend sauberen Rahmen.

 

 


Der Frosch bildet sich für seine Kunden weiter

16. November 2010

news_20101116_1 KÖPPE nimmt an der Tana Schulung in Rostock-Warnemünde teil. „Vorbeugen ist besser als zurücklehnen“ – Dieses Motto hat sich der Frosch auch diesmal auf die Fahne geschrieben. Kurz vor Ende des Jahres tauschen sich unsere Mitarbeiter mit vielen Kolleginnen und Kollegen Ihr Fachwissen bei der Schulung unseres Lieferanten von  umweltfreundlichen Reinigungslösungen, der Tana Chemie GmbH, aus.Ihr neues Wissen werden unsere Mitarbeiter hoch motiviert und engagiert an unsere Kunden weitergeben.

 


Köppe gewinnt neuen Auftraggeber

01. November 2010

news_20101101_1 Die IGEPA Group ist seit November zufriedener Kunde. Mit großer Freude geben wir unsere Qualität und Fachkompetenz auf dem Gebiet der Reinigung an die IGEPA Group weiter, so wie es die 2.350 Mitarbeiter der IGEPA Group als eines der führenden Papiergroßhandelsgruppen in Europa bei ihren mehr als 40.000 Kunden in über 20 europäischen Ländern tut. Auf dem Weg zum Jahresende setzt der Frosch seine positive Unternehmensentwicklung fort und kann neue Kunden von seiner „sauberen Leistung“ überzeugen.

 

 


Die Zeichen stehen auf Wachstum

10. September 2010

news_20100910_1 Der Frosch gibt jetzt den Takt an. Die NATIVE INSTRUMENTS GmbH ist der Pionier und Marktführer für Software-Instrumente, und einer der wichtigsten Akteure im Bereich der computer-basierten Audioproduktion. Seit September sind wir Dienstleistungspartner für den Firmensitz in Berlin Kreuzberg. Unser neuer Kunde legt besonders viel Wert auf eine umfassende Betreuung vor Ort. Da ist er beim KÖPPE-Frosch genau an der richtigen Adresse.

 

 


Der Frosch erobert eine neue Branche

09. August 2010

news_20100809_1 Die VPIsystems GmbH ist ein multinationales Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche und unterhält Niederlassungen in Europa, Asien und Australien. Seit August halten wir den deutschen Standort in Berlin sauber.
Durch unser umfangreiches Serviceangebot, unsere absolute Zuverlässigkeit und einen fairen Preis konnten wir den Kunden von uns überzeugen.

 

 


Marktführer Thalia baut weiter auf die Köppe-Qualität

28. April 2010

news_20100428_1 Eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit setzt sich auf Dauer durch. Köppe konnte mittlerweile neben den Thalia-Filialen in den Hallen am Borsigturm und im Shopping Center ALEXA auch das Objekt im Eastgate Center auf Empfehlung als Kunden gewinnen. Wir möchten uns bei der Thalia-Bereichsleitung für das Vertrauen herzlich bedanken. Unser Reinigungsteam freut sich darauf, die 800 qm in eine angenehme Einkaufsatmosphäre mit der gewohnten KÖPPE-Qualität zu verwandeln. Immer mehr Kunden wissen ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis zu schätzen und setzen auf unsere zuverlässige Arbeitsweise. Lassen auch Sie sich überzeugen!

 


Keine Pause für den fleissigsten Frosch in Berlin

15. März 2010

news_20100315_1 Der Frosch macht niemals Pause!
Bei einem Besuch im IGEFA Ausbildungszentrum in der Nähe von Rostock vertiefte der Frosch sein Wissen über die Vielfalt von Bodenbelägen (Schwerpunkt Steinbeläge) und deren reinigungstechnische Beherrschung. Veranstaltet wurde das Seminar von der Firma Tana Chemie GmbH, welche Köppe Gebäudedienste seit Jahren individuell berät und produkttechnisch betreut.
Voll gepackt mit exklusiver Kompetenz garantiert der Frosch saubere Leistung für alle Böden und Oberflächen und ist in bewährter Qualität auch dort zur Stelle, wo bisher gegen Schmutz kein rechtes Kraut gewachsen schien.Fragen Sie nach unseren individuellen Reinigungslösungen für Steinfußböden und deren dauerhafte schmutzabweisende Versieglung!

 


Der Frosch im reinen Schein der Sill-Lichttechnik

05. Februar 2010

news_20100205_1 Im klaren Licht der SILL-Lichttechnik GmbH betrachtet wird auch der kleinste Schmutzfleck sichtbar. Seit diesem 4. Januar betreut Köppe Gebäudedienste den Spezialisten für urbane Beleuchtungssysteme an seinem Produktionsstandort.
Aufgrund unseres umfassenden Services für Produktionsbetriebe, freuen wir uns, mit SILL-Lichttechnik – neben Ideal Automotive und Martin & Schwender Klimatechnik GmbH – einen  weiteren großen Kunden in diesem Bereich zu betreuen.

 

 


Der Frosch gewinnt Ledavi Network als neuen Kunden!

15. Januar 2010

news_20100115_1 Mit der bewährten Köppe-Qualitätsphilosophie konnten wir einen neuen Kunden an Berlins traditionsreichem Standort Hackesche Höfe gewinnen.
Nach dem In-Verlag für den wir seit Anfang 2008 für tägliche Sauberkeit sorgen, freuen wir uns mit Ledavi Network einen weiteren sehr anspruchsvollen Kunden zu betreuen. Mit der Übernahme der Unterhaltsreinigung 2009 kümmern wir uns um ein sichtbar sauberes Image in den Büro- und Geschäftsräumen. Ledavi Network betreut weltweit zahlreiche
hochkarätige Unternehmen, Konzertagenturen, Musikverlage und Künstler. Zum Dank an die täglich hohe Motivation seiner Mitarbeiter wird der Frosch ins Studio hüpfen und einen eigenen Reinigungshit aufnehmen.

 


Köppe Gebäudedienste wünscht frohe Weihnachten

14. Dezember 2009

news_20091214_1 Auch dieses Jahr ein Augenschmaus der strahlend Glanz im ganzen Haus. Damit es weiter glänzend bleibt steht der Frosch auch nächstes Jahr bereit.Liebe Freunde
der grünen Sauberkeit:
Wir möchten uns wieder sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein erholsames Weihnachtsfest und einen grünen Start in das neue Jahr 2010.

 


Die altbewährte Frosch-Philosophie bleibt Erfolgreich

28. September 2009

news_20090928_1 Gute Arbeit und kompetenter Service bleiben auch in etwas schwierigeren Zeiten unsere Erfolgsformeln. Der Frosch bedankt sich ausdrücklich für das Vertrauen seiner Kunden und steht mit seinem ganzen Team für Qualität und die sympathisch professionelle Betreuungsnähe. So reinigt der Frosch jetzt wieder in gewohnter Köppe-Qualität eine weitere große Thalia-Filiale.
Die grüne Philosophie wirkt und was kompromisslos funktioniert darf nicht eingespart werden. Unsere Unternehmensentwicklung lässt Spielraum für größere Zielsetzungen – selbstverständlich im Grundtenor eines innovativen Familienunternehmens.Wir freuen uns darauf.Ihr Olaf Köppe

 


Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön…

09. Juli 2009

news_20090709_1 …wer hart arbeitet darf auch mal kurz verreisen. Traditionell berlinerisch steuern wir auf unsere große Badewanne zu und werden ganz frei mal 2 Wochen  Schäfchenwolken zählen.  Wenn der Kapitän von Bord geht, tanzt der Frosch nicht auf dem Tisch, sondern wird kompetent und über  alle Maßen charmant von Anne Wendt im Vertriebsinnendienst und von dem Köppe Team vor Ort vertreten. In Angelegenheiten von höchster nationaler Bedeutung sind wir natürlich über unser grünes Badetaschentelefon  erreichbar.

 

 


Service im Handel

29. Juni 2009

news_20090629_1 Der Frosch spielt gerne Heinzelmann, der heimlich alles leisten kann. Innerhalb unseres ganzheitlichen Service für den Einzel-handel stellen wir Personal „JIT“ genau dann, wenn es benötigt wird. Sprich, wenn die Ware im Markt eintrifft übernehmen und verteilen wir – egal welcher Tag und welche Uhrzeit. Dies spart logistischen Aufwand und interne Kosten der Lagerhaltung. Alle Leistungen werden auf ihre Lieferzyklen und Bedarfe abgestimmt. Natürlich können wir Sauberkeit und Warenbestückung optimal kombinieren.
Am Ende steht Ihre Ware immer perfekt und magnetisch anziehend im Regal.
Einkaufswagenservice
Leergutservice
Einpackservice
Warenpflege
Aufbau der Verkaufsfläche (Regale)
Pflege der Präsentation der Ware
Warenverräumung
Auszeichnung der Ware
Retouren
Auffüllen von Prospektmaterial

 


Bewährte Köppe Qualität für jeden zusätzlichen Quadratmeter

29. Mai 2009

news_20090529_1 Unser Kunde, die in-Verlag GmbH & Co KG, hat neue größere Geschäftsräume am bisherigen freuen uns, das Unternehmen auch in den neuen Räumlichkeiten weiterhin kompetent zu betreuen.
Der Frosch reinigt mit Begeisterung und bewährter KÖPPE Qualität jeden zusätzlichen Quadratmeter.

 


 

Köppe ist vor Ort…

14. April 2009

news_20090414_1 …Facilitybetreuung heißt Anwesenheit und Ansprechbarkeit. KÖPPE ist vor Ort, denn Kundenzufriedenheit hat bei uns oberste Priorität. Mit unserem ganzen Team kümmern wir uns um Ihre Probleme, dort wo sie anfallen. Kurze Wege und der schnelle Draht zur Lösung sind Grundlage unseres Köppe Serviceversprechens. Wir sind ansprechbar auch zu den kleinen Sorgen und Nöten.
Wir bieten ganzheitliche Leistung mit einer stetig wachsenden ökologischen Orientierung. Wir bieten unseren Kunden ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Dafür sprintet der Frosch täglich pünktlich, kompetent und zuverlässig durch Berlin.

 


Der Frosch kommt auf Ideen, die hübsch und praktisch stehen

09. März 2009

news_20090309_1 „Ein Frosch für alle Fälle“.
Mit dieser schmunzelnden Werbeidee möchten wir noch einmal auf unsere umweltfreundlichen Facility-Komplett-Dienstleistungen mit dem Extra an durchdachtem Service aufmerksam machen. Dieses bedeutet, dass Sie sich – vom Angebot bis hin zur täglichen Betreuung – auf unseren Service und unsere Qualität entspannt verlassen können. Sprechen Sie mit uns über Ihre Dienstleistungsanforderungen.Rufen Sie uns einfach unverbindlich Tel.: 030 / 56 29 71 90  an!

 


Köppe Qualitätssiegel

23. Februar 2009

news_20090223-1 Der Frosch ist grün, man glaubt es kaum, und reinigt sauber jeden Raum. Mit unserem neuen Qualitätssiegel gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt innerhalb unseres Qualitätsmanagements. Wichtig ist für den Frosch, seine Leistung ehrlich und
überzeugend zu dokumentieren.
Mit unserem Siegel verpflichten sich alle unsere Mitarbeiter und Servicekräfte, die hohen Dienstleistungsstandards von Köppe Gebäudedienste täglich zu leben.Der gewissenhafte Einsatz unserer Mitarbeiter vor Ort und die fortlaufenden Kontrolle unserer Qualitätsstandards sind der Schlüssel unserer Unternehmensentwicklung und unserer Leistungsgarantie.
Mit unserem Siegel und einer umfassenden Serviceverpflichtung für unsere Mitarbeiter bringen wir dieses noch einmal klar zum Ausdruck.

 


Bevor die Frühlingsonne lacht hat der Frosch sich Online schön gemacht

05. Februar 2009

news_20090205_1 Der Frosch startet mit einer aktualisierten Internetseite ins neue Jahr.
„Alles sauber, alles grün, alles Frosch“
– Unter diesem Motto entwickeln wir unsere Angebote und Leistungen ständig weiter und setzen verstärkt auf ökologische Verantwortung und das Mehr an Qualität und Service, was Sie von KÖPPE Dienstleistungen erwarten können.
„Als mittelständiges Unternehmen freuen wir uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit, gute Kunden-beziehungen und neue spannende Herausforderungen.
Ich garantiere mit meinem Namen und natürlich mit meiner Kompetenz an der Front für die Qualität unserer Leistung.“
Ihr Olaf Köppe

 


Der Frosch hüpft jetzt durch Reinickendorf

30. Januar  2009

news_20090130_1 Wir freuen uns, mit Ideal Automotive einen weiteren Kunden gewonnen zu haben. Ideal Automotive mit Sitz in Berlin-Reinickendorf produziert Innenausstattungsteile für die Automobilindustrie.
Der Frosch hat erst mal saubere Leistung in die Produktionshallen gebracht und wird natürlich, mit gleicher Kraft, täglich weiterhüpfen. Ganzheitliche Sauberkeit in der Produktion ist besonders wichtig für die Qualitätssicherung von Textilbelägen und Türverkleidungselementen.

 


Lieber guter Weihnachtsmann, schau mich nicht so Böse an…

17. Dezember 2008

news_20081217_1 … Ich will auch immer fleißig sein.Bis auf eine fröhliche Weihnachtsfeier im Kreise seiner grünen Kollegen arbeitet der Frosch natürlich wieder bis zur Bescherung. Wir bedanken uns recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2009.
Der Weihnacht schöner Lichterschein kehrt glänzend hell im Hause ein der Frosch hat“s schon vorweg gewußt und alles strahlend blank geputzt.
So ist dem frohsten Fest der Welt nicht Staub und Schmutz vorweggestellt und alle die dem Frosch vertrauen können fröhlich nach Geschenken schauen. Mit Sauberkeit ins neue Jahr mit Volldampf feiern ist doch klar wenn alle Arbeit dann getan kommt auch beim Frosch der Weihnachtsmann.Der Frosch wünscht seinen Kunden und allen Mitarbeitern ein Frohes Fest sowie ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr.

 


Der Frosch im Lehrgang?

21. November 2008

news_20081121_1 Urlaub auf Usedom könnte man meinen, wenn der Frosch zwei Tage nach Heringsdorf hüpft. Doch wie immer falsch, daß der Frosch mal Freizeit macht.Tana Chemie veranstaltete sein Jahresendseminar zu den Themen:
zeitgemäße Mitarbeiterführung im Rahmen wachsender Dienstleistungsanforderungen; vom Kunden zum Partner und der Wandel der Betreuungsphilosophie für Dienstleistungsunternehmen. Hier sieht auch Köppe eine unabdingbare Anforderung, die es gilt, weiter stukturell und organisatorisch zu fördern. Die Nähe am Kunden ist langjährig gelebter Erfolgsfaktor bei Köppe Gebäudedienste und wird in Zukunft weiter personell unterstützt. Mit Ronny Häßler begrüßen wir ganz herzlich einen neuen „Frosch“ in unserem Köppe Team. Er wird in Zukunft den Bereich Kundenbetreuung und Service verstärken. Dies bedeutet fortlaufende Ansprechbarkeit vort Ort und Kontrolle der Dienstleistungsstandards und Qualität. Wir möchten uns in diesem Rahmen noch einmal herzlich für die gute Zusammenarbeit mit der Firma Tana Chemie bedanken, die uns seit Jahren aktiv produkttechnisch und beratend betreut. Wer Service schreibt, der muß ihn vor Ort leben und nicht nur danach streben.

 


Der Frosch fühlt sich heute besonders Stolz

07. Oktober 2008

news_20081107_1 Das Unternehmen Thalia ist langjähriger Kunde von Köppe Gebäudedienste und Filialleiterin Evelyn Pichler bedankt sich im Rahmen des 10 jährigen Jubiläums noch einmal für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit: „Die Thalia Buchhandlung im ALEXA ist unsere größte und repräsentativste Buchhandlung in Berlin und damit eine Visitenkarte unseres Unternehmens.
Ein breites Sortiment und freundlicher kompetenter Service sind unsere Markenzeichen. Unsere Kunden sollen sich als willkommene Gäste fühlen. Um den Einkauf bei Thalia zu einem Erlebnis zu machen, setzen wir auf eine angenehme Atmosphäre. Dies bedeutet neben erstklassigem Service auch akkurate Sauberkeit auf den 3 Etagen unserer 0Buchhandlung.Unser Reinigungsdienstleister KÖPPE Gebäudedienste sichert diesen Qualitätsanspruch täglich indrucksvoll von Neuem.
Vielen Dank und unser Testurteil: Sehr gut!“

 


Der Frosch punktet mit ganz-heitlicher umweltgerechter Dienstleistung

04. Oktober 2008

news_20081004_1 Umweltschutz ist kein Selbstzweck, sondern bedeutet verantwortungsbewußtes Handeln  im Sinne der eigenen Gesundheit. Saubere Leistung in einer neuen und umweltgerechten Dimension. Umweltschutz ist kein Selbstzweck, sondern bedeutet verantwortungsbewußtes Handeln im Sinne der eigenen Gesundheit. Geschlossene Stoffkreisläufe sparen wichtige Ressourcen und chemiearme Reinigungsmittel schaffen Sauberkeit ohne die Natur sinnlos zu belasten. Chemische Stoffe sind außerdem Hauptauslöser von Allergien und Hautkrankheiten und ihr reduzierter Einsatz fördert die Gesundheit am Arbeitsplatz. Grundsätzlich gilt, was gut für die Umwelt ist verringert auch gesundheitliche Risiken. Mit unseren umweltgerechten Dienstleistungen bieten wir eine ganzheitliche Lösung, die auf eine langfristige Schaffung geschlossener Stoffkreisläufe und chemiearme Reinigung abzielt. Von der Nutzung chemiearmer Reinigungsmittel über die Bereitstellung effizienter und einfacher Müllvermeidungs- und -trennungssysteme bis zur Stellung übersichtlicher und froschiger Informationskonzepte und Handlungsaufforderungen für Ihre Mitarbeiter bieten wir umweltfreundliches know how zum Wohle der Natur und zum gesundheitlichen Nutzen aller Mitarbeiter. Setzen Sie auf betrieblichen Umweltschutz! Lassen Sie sich beraten und ein individuelles umweltgerechtes Reinigungskonzeot erstellen.
„Der Frosch ist grün das ist doch klar, noch grüner geht’s ins neue Jahr.“

 


Der Frosch hat Jubiläumslocken und viele neue Ideen

22. August 2008

news_20080822_1 Im Rahmen des 10jährigen Froschjubiläums möchte sich der Frosch noch einmal ausdrücklich für die langjährige gute Zusammenarbeit und natürlich die netten Jubiläumsglückwünsche bedanken.
Mit einmaliger Jubiläumsfrisur geht es weiter in gewohnt hoher Betreuungsqualität und dem Plus an Sauberer Leistung.
Der Frosch sagt herzlich Danke!

 


Das Frosch-Archiv

06. Juni 2008

news_20080606_1 Der Frosch bietet mit seiner Spezialleistung „Archivierung“ jetzt einen kompetenten Service rund um die täglichen Archivierungsaufgaben für den Klein- und Mittelstand.
Nutzen Sie unseren Service für Ihre Archivierungsaufgaben in unterschiedlichem Zeitrahmen. Wir leisten ganzheitlich von der Optimierung und Verbesserung Ihres Archivsystems über die Mitarbeiterschulung bis zur kompletten Betreuung vor Ort.
Wir bieten Ihnen:
Consulting Datenarchivierung
Personalschulung
Personalunterstützung
Archivierung vor Ort
Aufbereitung und Integration von NCI-Ablagen
Konzepte für DV-gestützte physische Datenträgerverwaltung
„Der Frosch nicht in den Akten pennt, nein täglich alles fleißig scannt.“

 


Externe praktische Weiter-bildung auf dem Gebiet der Hebetechnik

14. April 2008

news_20080414_1 Auch am Wochenende war der Frosch fleißig und stieg mutig in den Fahrkorb verschiedenster Zugangstechnik ein. In luftiger Höhe baute er seine Bedienungssicherheit an den Bühnenmodellen aus. Denn schließlich sind die Zugangsbedingungen beim Einsatz von Hebebühnen in seiner Branche oft sehr anspruchsvoll. Ein Bedienungsfehler durch falsche Situations-einschätzung  kann enormen Schaden an der Immobilie oder der Technik sowie Gefahren für die Sicherheit der Mitarbeiter mit sich bringen.
Nicht zuletzt ist es bei Objektbesichtigungen und der anschließenden Angebotsentwick- lung sehr wichtig, sofort zu wissen, welche Technik unter Berücksichtigung aller Bedingungen   eingesetzt werden soll. Aufgrund der technischen Vielfalt gibt es keine Allroundtechnik,   die für alle auszuführenden Arbeiten immer am besten geeignet ist. So nutzt der Frosch gerne Möglichkeiten, immer auf den neuesten Stand der Technik zu „hüpfen“ und ist somit in der Lage, das erworbene know how in Form guter preiswerter Angebote an die Auftraggeber weiter zu geben.

 


Der Frosch feiert 10.Geburtstag

15. Januar 2008

news_20080115_1 Seit nunmehr 10 Jahren steht Köppe Gebäudedienste für Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit. Aus einem ehemals reinen Gebäudereinigungsunternehmen (1998) hat sich in den letzten Jahren ein Facility-Komplett-Dienstleister entwickelt. Bezeichnend für die erfolgreiche Unternehmensphilosophie sind Kundennähe, überdurchschnittliche kontaktpflege, Beweglichkeit und eine nachhaltige Qualitäts- und Umweltpolitik. Heute ist der Frosch in der Spitzengruppe der Gebäudedienstleister der Stadt etabliert und seine „Sauberen Leistungen“ sind begehrt wie nie zuvor. Doch auf dem Erreichten will sich das Unternehmen nicht ausruhen.
Auch in diesem Jahr wird die Qualität des Frosches weiter gesteigert. Mit neuen Technologien und der Erweiterung des Mitarbeiterstammes agiert Köppe weiterhin offensiv am Markt und legt so den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.„10 Jahre alt oder 10 Jahre jung? Egal, der Frosch entwickelt immer neuen Schwung.“

 


 

Der Frosch wächst weiter und erhöht Objektportfolio

01. Dezember 2007

apple-touch-icon-72x72 MusterAufgrund der sehr geschätzten persönlichen Betreuung und stets sauberen Leistung spricht man in der Hauptstadt nur positiv über die Dienstleistungskompetenz des Frosches. Der Lohn dieser Arbeit – zwei neue Objekte, die Köppe Gebäudedienste langfristig an sich binden konnte. Ein weiterer real,- Markt und ein Einkaufszentrum vertrauen ab heute unserer sauberen Leistung. Der Frosch kann so pünktlich zur Adventszeit seinen Mitarbeitern gute Neuigkeiten überbringen und wieder einmal seiner Verantwortung ihnen gegenüber gerecht werden.
„Wächst der Frosch so stetig weiter, so braucht er bald “ne größ“re Leiter.“

 


Der Frosch hüpft mit grossen Sprüngen in Richtung ökologische Zukunft

08. November 2007

apple-touch-icon-72x72 Denn auch der Frosch wird zukünftig mit anderen Produkten als den heutigen arbeiten müssen. Dazu besuchte der Frosch ein Führungskräfteseminar zum Thema „Nachhaltigkeit hinsichtlich endender Rohstoffe und daraus resultierender neuer Reinigungs- und Veredelungsprodukte“. Der Kooperationspartners Tana Chemie GmbH hatte eingeladen. Das Thema ist für den Frosch aber nicht neu, nutzt er doch bereits erste Produkt-Neuentwicklungen in der Praxis. So arbeitet er schon heute in der täglichen Reinigung im Einklang von Ökonomie und Ökologie. Dabei sind die Reinigungsergebnisse bei Einhaltung der vorgegebenen Anwendungs- und Leistungsrichtlinien gut.Die intensiven Diskussionen und Gespräche am Rande der Veranstaltung bestätigten die Köppe-Führung in ihrer Arbeit und Philosophie. So war es auch nicht verwunderlich, dass offene und partnerschaftliche Gespräche mit anderen
Brancheninsidern zu neuen Kontakten führten.
„Ökologische Reinigung ist der Trend, den der Frosch niemals verpennt.“

 


Der Frosch testet neues Arbeitsmaterial

05. Oktober 2007

apple-touch-icon-72x72 Als innovativer Unternehmer verschließt sich der Frosch keiner modernen Technologie – auch nach fast 10 Jahren Glasfassadenreinigung nicht. Deshalb nutzt er jede sich bietende Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln. So testete der Frosch das neue System von „Windiclean“. Es lässt Arbeiten an Glasfassaden bis zu einer Höhe von 18 m zu – ohne Leiter bzw. ohne Hebebühne.
Sein Fazit:
1. Das System hat seine Vorteile, vor allem dort, wo Zugangstechnik aus Platzgründen nur schwer zu stellen ist.
2. Das Reinigungsergebnis und der benötigte Zeitfaktor entsprachen den Herstellerangaben.
3. Da in der Praxis sehr häufig nicht immer die gesamten Glasfassadenflächen u. a. aufgrund unterschiedlicher Verschmutzungsgrade oder aus Kostengründen zu reinigen sind, ensteht ein klarer Nachteil durch dieses System. Es werden bei der abschnittsweisen Reinigung die unterhalb liegenden Glasscheiben durch herunter laufendes Wasser verschmutzt. Aus diesem Grund hat sich Köppe Gebäudedienste dazu entschlossen, die weitere Entwicklung dieser Technologie abzuwarten und in den Objekten des Unternehmens auf Altbewährtes zu setzen.
„Ist der Frosch auch einer der Besten, muss er trotzdem Neues testen.“

 


Der Frosch zurück bei Thalia

12. September 2007

news_20070912_1 Nachdem im vorigen Jahr unsere mehr als 8jährige gute Zusammenarbeit mit den verschiedensten Filialen des Buchhandelsunternehmens „Thalia“ zum Bedauern aller Beteiligten beendet werden musste, gibt es nun ein Wiedersehen auf dem neuen „Flaggschiff“ des Unternehmens in Berlin Mitte. Hier sorgt der Frosch mit seinen Kollegen auf 3 Etagen wieder für sauberen Einkaufsspaß.Wir freuen uns!

 


Der Frosch auch bei SKANIA

09. August 2007

apple-touch-icon-72x72 Einmal mehr vertraut ein bedeutender Hersteller von Nutzfahrzeugen seinen Vertriebs- und Servicestandort in Berlin dem Frosch an. Das Reinigungskonzept unter Zugrundelegung gesammelter Erfahrungen konnte überzeugen. Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft und ein weiteres sauberes Objekt.

 


Der Frosch auf Probefahrt

20. Juni 2007

apple-touch-icon-72x72 Tennant – der Hersteller von Reinigungstechnik ließ uns die verschiedenen Maschinenmodelle testen. Da wir schon seit vielen Jahren mit dieser Technik arbeiten, standen für uns diesmal vor allem Effektivitäts- und Umweltkriterien auf dem Fahrplan. Gutes Zubehör und die verschiedenen chemischen Produkte garantierten beste Leistungen. Deshalb lautet unser Resümee – der Frosch bleibt bei dieser Technologie, da sie, nicht zuletzt durch die gute Servicebetreuung, für uns das maximale Reinigungserlebnis liefert.

 


Der Frosch erweitert sein Feld

25. Mai 2007

apple-touch-icon-72x72 Auch in diesem Jahr besuchte er die Messe für Facility Management in Frankfurt/Main. Bei seinem Rundgang bestätigte sich erneut, auch wenn er im nächsten Jahr bereits 10 Jahre alt wird, gibt es immer noch Neues zu entdecken. Im infrastrukturellen Gebäudemanagement konnte eine sehr interessante Kooperation im Bereich der Archivierung und Dokumentation von Verwaltungsdaten geschlossen werden. Diese beginnt bereits jetzt Synergieeffekte hervorbringen. Hierbei steht vor allem die Kostenoptimierung beim Auftraggeber im Mittelpunkt der Zusammenarbeit, denn der Frosch betrachtet die betrieblichen Abläufe stehts ganzheitlich.

 


MAN setzt auf den Frosch

01. März 2007

apple-touch-icon-72x72 Deshalb überträgt die Zentrale der Berliner Niederlassung von MAN Truck  Bus Deutschland GmbH, dem Köppe-Team eine weiteres Objekt. MAN, einer der größten Hersteller von Nutzfahrzeugen in Deutschland, setzt damit eine weiteres Zeichen in der Dienstleistungspartnerschaft mit Köppe Gebäudedienste und  würdigt damit die saubere Zuverlässigkeit des Frosches.
„Wenn man den Frosch mit den Großen misst, er weiter auf dem Vormarsch ist.“

 


Budenzauber und Titelhattrick durch den Frosch

19. Februar 2007

apple-touch-icon-72x72 Nach 2005 (Kleinfeld) und 2006 (Hallenturnier) folgte das Köppe -Team erneut der Einladung zum real – Fußballturnier  in Berlin, wo der Frosch wieder seine Schuhe schnürte und in seine Fußballkluft schlüpfte. Dieses Mal wurde wieder in der Halle gespielt und nach den letzten beiden Siegen ging man als einer der Favoriten in das Turnier, bei dem acht Mannschaften von real-Mitarbeitern und Dienstleistern in Berlin gegeneinander antraten. Hier zeigte sich einmal mehr, dass Köppe Gebäudedienste nicht nur beim Reinigen die Nr. 1 ist. Denn wie auch in den letzten Jahren landete Köppe auch wieder den ganzen großen Erfolg – den Turniersieg und einen historischen Titelhattrick. Der Frosch und seine Mannschaft bedanken sich für die tolle Veranstaltung und freuen sich schon auf das nächste Turnier.
„So gut wie der Frosch steht im Fußballtor, macht ihm auch beim Reinigen keiner etwas vor.“

 


Sauberkeit nicht um jeden Preis

08. Februar 2007

apple-touch-icon-72x72 Erfreut können wir feststellen, dass sich unsere Firmenphilosophie auch in dem immer härter werdenden Markt bewährt. Wir bauen auch weiterhin die Unternehmensentwicklung auf einer preiswerten und qualitätsorientierten Reinigungspolitik auf. Wir glauben, dass der Kunde von einer Billigpreis-Entwicklung nicht profitieren kann. Immerhin sind Gebäudedienstleister bei der vermeintlich einfachen „Reinigung“ für oft sensible und wertvolle Materialien und Oberflächen verantwortlich. Schäden und Mängel aufgrund falscher Reinigungs- und Hygieneverfahren übersteigen im Nachhinein oftmals den erhofften Einsparungsnutzen. Zudem garantieren Profis wie wir, die über jahrelange Erfahrung, ein gut geschultes Team und modernste Ausrüstung verfügen, einen reibungslosen Ablauf der Reinigungs- und Instandhaltungsprozesse.
So sagt´s der Frosch:
„Früher ging´s mit Eimer, Lappen und Fit, aber heute hält damit kein Unternehmen mehr mit!”

 


Der Frosch erhält weitere Unterstüzung

16. Oktober 2006

apple-touch-icon-72x72 Sehr geehrte Damen und Herren,Ich möchte mich gerne persönlich als neuer Ansprechpartner bei Köppe Gebäudedienste vorstellen. Seit 3 Wochen bin ich jetzt Mitglied im Berliner Vertriebsteam und hoffe, den Frosch bei der Umsetzung seiner „sauberen“ Ziele tatkräftig unterstützen zu können. Was gibt es zu meiner Person zu sagen? Ich habe vor einem Jahr meine Ausbildung beendet und seither bereits im Verkauf gearbeitet. Dass ich jetzt bei Köppe gelandet bin, ist für mich ein große berufliche Herausforderung. Immerhin ist der Reinigungsmarkt hart umkämpft und neue Kunden zu gewinnen eine anspruchsvolle Aufgabe. Zum Glück kann ich bei Köppe auf einen tollen Teamgeist und den süßen Frosch als Sympathieträger vertrauen. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit meinen Kollegen, unseren Partnern und Kunden und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Anne Wendt

 


Der Frosch freut sich über eine neue Vertriebsmitarbeiterin

25. September 2006

apple-touch-icon-72x72 Nun mehr steht es fest: Wir haben unsere neue Kollegin gefunden. Ihren Abschluss in der Tasche und bereits erste Erfahrungen im Verkauf gesammelt, wird Anne Wendt zu uns stoßen und uns hoffentlich um viele neue Kunden bereichern. Der Frosch und sein Team heißt sie herzlich willkommen und freut sich auf eine gute (und natürlich langfristige) Zusammenarbeit.
Der Frosch sagt´s wie immer gekonnt:
„Toll, dass wir so dynamisch schwellen, und dabei noch mehr schmutzige Böden erhellen.“

 


Frosch-Spezialeinsatz bei MAN im Werksgebäude

04. September 2006

apple-touch-icon-72x72 Hochwertige Produktionsanlagen müssen täglich fachgerecht und schonend gereinigt werden. Immerhin sollen die teuren Maschinen lange einsatzbereit bleiben und die Mechaniker sich an einem sauberen Arbeitsplatz wohlfühlen. Der Frosch kennt sich bei der anspruchsvollen Industriereinigung in Werkstätten und Fertigungshallen bestens aus. Das beweist er seit April täglich im „Biotop“ von MAN. Dort wird ständig mit Betriebsstoffen, wie Motorenöl, Bremsflüssigkeit oder Lösungsmitteln, gearbeitet. Insbesondere in Gruben, unter Hebebühnen und an Rollenprüfständen lauern deshalb hartnäckige Verschmutzungen. Auch Metallspäne und Metallstäube, die beim Schweißen, Sägen und Reparieren anfallen, müssen fachgerecht entsorgt werden und dürfen nicht ins Grund- und Abwasser gelangen. Alles kein Problem für den sauberen Hauptstadt-Frosch! Mit langjähriger Erfahrung, fachkundigem Personal und modernsten Maschinen stellt er sich jeder Verunreinigung unerbittlich entgegen. Neben der täglichen Reinigung des Verwaltungsgebäudes, rückt er monatlich zur Zusatzreinigung mit Spezialausrüstung an, um alle vorhandenen Betriebsflächen und sonstigen Anlagenteile zu reinigen.
Danach glänzen nicht nur der Boden, sondern auch alle Behälter, Maschinen und sogar die Rohrleitungen.
„Wenn der Frosch dem Motoröl zu Leibe rückt, dann schaut der Werkstattmeister ganz entzückt!“

 


Neue Kooperationen sorgen für mehr Reinheit und und strahlenden Glanz

08. August 2006

apple-touch-icon-72x72 Seit Juni erzielt Köppe Gebäudedienste noch mehr Sauberkeit durch neue Kooperationsbeziehungen, die das Unternehmen mit zwei weiteren Herstellern von Chemie- und Reinigungsmitteln und einem Hersteller für Reinigungsmaschinen eingegangen ist. Damit kann der Frosch wesentlich variabler auf die unterschiedlichen Anforderungen bei der Reinigung von Gebäuden und Verkaufshallen reagieren.
Köppe Gebäudedienste wählt alle seine Reinigungsmittel sorgfältig unter ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus. Die Produkte dürfen keine gefährlichen Inhaltsstoffe und organischen Lösemittel enthalten. Schließlich setzt das Berliner Profireinigungsunternehmen immer auf ein sauberes Biotop, in dem sich alle wohlfühlen.Übrigens: bevor der Frosch ein neues Produkt beim Kunden einsetzt, wird es natürlich umfangreichen Tests unterzogen und auf seine Reinigungswirkung geprüft.
Denn:
„Alles dreckig und kein bisschen rein, dazu sagt der Frosch einfach nein!“

 


Somme, Sonne – Flaschen satt!

20. Juli 2006

apple-touch-icon-72x72 Was mit der Fußballweltmeisterschaft begonnen hat, setzt sich mit dem heißen Wetter fort.
Sommer, Sonne – Flaschen satt!
Ganz viele Menschen brauchen wahnsinnig viel zu trinken. Zahlreiche Händler sind dann allerdings mit der Flaschenrücknahme überfordert. Nicht so in den Märkten, die vom Frosch betreut werden. Denn Köppe Gebäudedienste hat bereits vor der WM reagiert und neue Servicemitarbeiter eingearbeitet. Die sind jetzt, auch Wochen nach dem sportlichen Großereignis, von früh bis abends in den Filialen im Einsatz, um neben der Leergutrücknahme auch im Markt und in den Lagerbereichen für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen.
Denn:
„Fußball hin, Fußball her, Mitarbeiter braucht der Frosch ständig mehr.“

 


Toooooor! Der Kopf allstarke Frosch gewinnt erneut

03. April 2006

apple-touch-icon-72x72 Erst im Oktober letzten Jahres punktete der Frosch beim real,- Kleinfeldfußballturnier in Berlin mit einem klaren Sieg. Gestern zog sich das Köppe-Team wieder die Fußballschuhe an und gewann erstmalig auch den Real-Hallen-Cup. Bei dem Freundschaftsspiel traten die Mitarbeiter und Dienstleister von acht real,- Märkten in Berlin gegeneinander an.
Der Frosch und seine Mannschaft bedanken sich für die tolle Veranstaltung und versprechen, Ihren Titel nächstes Jahr erneut zu verteidigen.
Denn:
„Geht der Frosch ins Tor hinein, lässt er keinen Ball mehr rein.“

 


Der Frosch nun auch bei MAN

22. März 2006

apple-touch-icon-72x72 Der Frosch sorgt wieder für Ordnung und Sauberkeit – diesmal in der Berliner Niederlassung der MAN Nutzfahrzeuge Vertrieb GmbH. Zu reinigen gibt es dort eine ganze Menge, denn neben dem Verwaltungsgebäude muss das Team von Köppe, ab dem 1. April, auch ganze Arbeit in den großen Montage- und Werkstatthallen leisten.
Die neue Dienstleistungspartnerschaft, die Köppe Gebäudedienste jetzt mit MAN, einem der größten Hersteller von Nutzfahrzeugen in Deutschland, eingeht, zeigt einmal mehr, dass Sauberkeit eine Vertrauenssache ist.

 


Auftragszuwachs an renommierter Stelle

05. Februar 2006

apple-touch-icon-72x72 Zum 1. Februar 2006 haben wir die Betreuung eines neuen Objektes in der Friedrichstraße übernommen. Im Rahmen der Gebäudedienstleistung ist uns dieser Auftrag weiterer Ansporn und Verpflichtung. Denn gerade in Berlins bekannter „Mitte“ ist eine saubere Leistung wichtig. Mit unserem neuen „Köppe Objekt“ in der Friedrichstraße stärken wir nicht nur unsere Präsenz in diesem wichtigen Wirtschaftsraum Berlins, sondern können auch unser Team mit neuen Fachkräften kompetent erweitern. Auftrag gewonnen!
„Denn ist der Frosch in Ihrem Haus, sieht’s perfekt und sauber aus“

 


Sauberer Punksieg im Zeichen des Frosches

09. Oktober  2005

apple-touch-icon-72x72 Zum 2. Mal fand am 9. Oktober 2005 das real,– Kleinfeld-Fußballturnier statt. Die erfolgreiche deutsche Marktkette zeigte sich auf ein Neues von ihrer sportlichen Seite. Mitarbeiter und Dienstleister der Berliner real,– Märkte trafen sich, um in einem Freundschaftsspiel gegeneinander anzutreten. Nach einem aufregenden Sonntag konnte unser Team den diesjährigen Turniersieg mit nach Hause nehmen.

 


Stürmischer Herbst in Berlin

25. Oktober 2005

apple-touch-icon-72x72 Unsere zufriedenen Kunden wollen mehr – und zwar noch mehr saubere Leistungen. Das neue Konzept, der neue Internetauftritt und die gewohnt exzellente Qualität kommt bei unseren Kunden so gut an, dass es ab 1. September gleich noch etwas Neues gibt:Neue Telefonnummer, Neue Büro- und Postanschrift
Köppe Gebäudedienste
Josef-Orlopp-Straße 54
10365 BerlinTel.: 030 / 55 68 88 71
Fax.: 030 / 55 68 88 43Testen Sie noch mehr „Saubere Leistung“!
Gleich hier – einen Klick weiter.

 


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung